Wie sicher sind die Fasnachtswagen?

Fr, 08. Mär. 2019

Uneinheitliche Sicherheitsvorschriften für Wagencliquen

Der Todesfall eines Liesberger Fasnächtlers stimmt die Veranstalter der bevorstehenden Fasnacht in der Region nachdenklich. Die Veranstalter in Sissach, Gelterkinden und Oberdorf bleiben für dieses Jahr dennoch bei ihren Sicherheitsvorschriften.

Andrina Sommer

Ein 40-jähriger Fasnächtler kam am vergangenen Sonntag am Fasnachtsumzug in Liesberg ums Leben. Er stürzte von einem Umzugswagen auf die Strasse und erlag seinen Kopfverletzungen. Der Todesfall wirft die Frage auf, wie sicher die oft imposanten und abenteuerlich ausgestatteten Wagen sind. Anders als in Basel-Stadt, wo der Kanton Vorgaben für die Sicherheit von Fasnachtswagen macht, liegt es im Baselbiet in den Händen der lokalen Veranstalter, Sicherheitsvorkehrungen zu…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote