banner

Grüne Sitzgewinne im Baselbieter Kantonsparlament

| So, 31. Mär. 2019

Gleichzeitig mit der Rückkehr der SP in die Baselbieter Regierung ist das Kantonsparlament deutlich grüner geworden: Mit sechs grünen Sitzgewinnen hat das linksgrüne Lager neu 36 der 90 Sitze, sieben mehr als 2015.

Unter dem Strich hat die SP 22 Sitze (+1), die SVP 21 (-7) Sitze, die FDP 17 (unverändert), die Grünen 14 (+6), die CVP 8 (unverändert), EVP 4 (unverändert), GLP 3 (unverändert). Ihren einzigen Sitz verloren hat die BDP; dafür hat die Mitte neu einen. Die Wahlbeteiligung lag bei 33,93 Prozent.(sda.)

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote