banner
banner

Weniger Lärm für Lausen

Di, 19. Feb. 2019

A22 ist bis März nur einspurig befahrbar

md. Die A22 zwischen Liestal und Lausen ist derzeit in beiden Richtungen nur einspurig befahrbar. Grund dafür ist, dass der Kanton beschädigte Lärmschutzelemente auf dieser Strecke ersetzt. Diese haben ihre Nutzungsdauer erreicht und werden von vier bis sechs Arbeitern durch neue Elemente ausgetauscht. Diese sollten nun für die nächsten 30 bis 40 Jahre halten, wie die Baselbieter Bau- und Umweltschutzdirektion auf Nachfrage angibt. Zusammen mit dem lärmmindernden Strassenbelag, der im vergangenen Jahr eingebaut wurde, könne so der Lärmschutz auf diesem Abschnitt verbessert werden.

Die Arbeiten laufen seit Anfang Februar und werden nach heutigem Zeitplan am 1. März beendet. Der Verkehr wird bis zum Abschluss der Arbeiten einspurig geführt.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote