Mutmacherinnen unterstützen sich gegenseitig

Do, 21. Feb. 2019

Nefu, das Netzwerk für Einfrau-Unternehmerinnen, treffe den Nerv der Zeit, sagt Geschäftsführerin Gabriella Canonica. Der stete Zuwachs an Netzwerkerinnen bestätige das.

Yvonne Zollinger

«Volksstimme»: Frau Canonica, spielt der Ehrgeiz eine Rolle, wenn Frauen ein Geschäft gründen?
Gabriella Canonica: Ehrgeiz ist wohl das falsche Wort. Im Vordergrund stehen eher Motivation, Herzblut und oft auch die schlichte Notwendigkeit. Die eigene «Chefin» in einer von Männern dominierten Wirtschaftswelt zu sein, kann ebenfalls eine Motivation sein, ein eigenes Geschäft zu gründen.

Welche Art von Unternehmen gründen Frauen am häufigsten?
Einfrau-Unternehmerinnen finden sich in allen Branchen. 

Erleben Sie bei Nefu die Frauen als Einzelkämpferinnen, oder gelingt das Vernetzen und die gegenseitige Hilfe?

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote