Insektenfood

Do, 07. Feb. 2019

Leckeres Gourmet-Rezept

Zum Artikel «Baselbieter Mehlwurm-Hacktäschli» in der «Volksstimme» vom 5. Februar, Seite 3

Hier das ultimative Entomophagen-Rezept, das ich als Hobby-Koch den Sissacher Freunden und dem Frech-Hoch-Labor widme: «Kohlräbli/choux-raves aux fourmis» (Kohlrabi mit Ameisen-Topping). Dafür speziell geeignet sind die Waldameisen aus der Sissacher «Tüfelschuchi», möglichst bei Vollmond eingefangen. Man lege die gekochten, dick mit Honig bestrichenen Kohlrabi-Scheiben auf Teller; dann lasse man die Tierchen aufmarschieren. Sie suchen den Honig und bleiben darauf kleben. Jetzt sofort servieren! Das auf der Zunge leicht kitzlige Gericht lässt sich mit einem Schokolade-Mehlwurm-Live-Mousse-Dessert wunderbar abrunden: Am besten Gläser mit hohem Rand verwenden, damit die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote