banner

Gegen den Langeweile-Blues

Di, 04. Dez. 2018

Ein Buch zur Unterhaltung fürs Krankenbett

«Es müssen nicht immer Blumen sein», heisst es im neuen Buch «Für Dich!». Geschrieben und zusammengestellt hat es Autorin Barbara Saladin speziell für Patientinnen und Patienten.

Yvonne Zollinger

Damit die langen Tage im Spital etwas unterhaltsamer verstreichen, ist in der Beobachter-Edition das Buch «Für Dich!» erschienen. Laut Verlag ist es das erste Schweizer Buch, das extra für Patientinnen und Patienten geschrieben wurde. Autorin Barbara Saladin aus Hemmiken hat auf 200 Seiten einen spannenden Mix aus Artikeln, Rätseln, Reportagen, Ratgebern und Kuriosem zu einer kurzweiligen Lektüre zusammengetragen.

Die bunte Vielfalt lädt ein zum Schmökern und Herauspicken, worauf man gerade Lust hat. Man kann zum Beispiel sein Wissen testen, sich mit…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote