Ein Sportwagen zum Spottpreis

Do, 15. Nov. 2018

Stéphane Thommen verkauft einen Ferrari ab 1 Franken

Um Werbung für seinen Autohandel zu machen, will der Eptinger Stéphane Thommen einen Ferrari im Internet versteigern. Speziell an der Auktion, die heute Abend beginnt, ist das Startgebot: Es liegt bei 1 Franken.

Michèle Degen

«Ein Ferrari ab 1 Franken? Da muss doch was faul sein!», wird die erste Reaktion vieler Interessierter auf ein solches Online-Angebot sein. Doch ein zweiter Blick bestätigt: Es handelt sich nicht um eine heruntergekommene Rostlaube mit einem aufgemalten Pferdchen, sondern um einen richtigen, fahrtüchtigen Sportwagen. Verkauft wird er vom Autohändler Stéphane Thommen. Der 32-jährige Eptinger ist Inhaber des Unternehmens Bölchen Cars mit Sitz in Eptingen und Räumlichkeiten in Wittinsburg und handelt unter anderem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote