Im Tal wird wieder disputiert

Do, 18. Okt. 2018

Die zweite Staffel von Tischreden steht an

Einen Disput, ein Streitgespräch zu führen wie vor 500 Jahren, am Tisch von Martin Luther: Dies ist die Idee der Tischreden. Der Erfolg der ersten Staffel hat die Verantwortlichen dazu motiviert, eine zweite folgen zu lassen.

Elmar Gächter

Den Kanzelreden, die Historiker Lorenz Degen aus Liedertswil vor ein paar Jahren ins Leben gerufen hat, um die meist verwaiste Kanzel in der Kirche Waldenburg mit «Stimmen von aussen» zu beleben, sind im vergangenen Winterhalbjahr die Tischreden gefolgt. In Anlehnung an die Tradition im Hause von Reformator Martin Luther machten sich renommierte Persönlichkeiten ihre Gedanken zu geschichtlichen und aktuellen Themen, längst nicht allein zu kirchlichen. Ihnen folgte bei Frikadellen, Brot und Bier eine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote