«Schweizer Tafel» bald auch in Bubendorf

Di, 10. Jul. 2018

An der Hintergasse 1 in Bubendorf entsteht eine Abgabestelle der «Schweizer Tafel». In Betrieb gehen soll sie am 7. oder 8. August, wie der Verein Kooperativ im jüngsten Bubendörfer Amtsanzeiger informiert. Die «Schweizer Tafel» sammelt bei Detailhändlern Lebensmittel ein, die zwar einwandfrei, aber nicht mehr für den Verkauf bestimmt sind. Personen, deren Einkommen sich an der Grenze des Grundbedarfs befinden, können diese Lebensmittel an den Abgabestellen beziehen. In Bubendorf wird diese voraussichtlich am Dienstag- oder Mittwochnachmittag, ab 14 Uhr, geöffnet haben. Genaue Angaben sollen folgen. Antragsformulare für die Bezugsberechtigung können auf der Sozialberatung Bubendorf oder an der Hintergasse 1 bezogen werden, wie es in der Nachricht weiter heisst. vs.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote