Michael von der Heide ist auch mit 47 noch beweglich

| Fr, 25. Mai. 2018

Einen Abend mit viel Spontaneität, Wortwitz und Schlagfertigkeit bot Chansonnier Michael von der Heide am Donnerstagabend im «Volksstimme»-Nachtcafé in der Oberen Fabrik in Sissach im Gespräch mit Moderator Robert Bösiger.

Er zeigt sich im wahrsten Sinne des Wortes sehr beweglich, der bald 48-jährige Chansonnier Michael von der Heide: Dies nicht nur, indem er schnell, mit viel Wortwitz und Schlagfertigkeit auf praktische jede Frage eine humorvolle Antwort weiss, er zeigt mit dem Strecken eines seiner Beine gen Himmel auch, wie gelenkig er ist.

Thematisch dreht sich das Gespräch mit Moderator Robert Bösiger um seine Erfahrungen mit dem Eurovision Song Contest (ESC) oder – wie er früher hiesss – mit dem  «Grand Prix d’Eurovision de la Chanson», aber auch um seine Karriere, seine von ihm geliebten Sängerdiven sowie um aktuelle Pläne und künftige Projekte.

Mehr dazu am Dienstag in der «Volksstimme».

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote