Wahlen

Category: 

Gemeinden bleiben in Männerhand

Do, 23. Jan. 2020

74 von 257 Gemeinderatssitzen in 51 «Volksstimme»-Gemeinden sind derzeit von Frauen besetzt. Mit den Wahlen im Februar dürfte sich das nur geringfügig verändern. «Die Vorbilder fehlen», sagt Jana Wachtl, Leiterin der kantonalen Fachstelle für Gleichstellung.

Subscribe to Wahlen
  • Bezirk Sissach In der Gemeinde Maisprach hat sich ein weiterer Kandidat für die Gemeinderatswahlen gemeldet. Felix Bosshard stellt sich zur Verfügung, wie die Gemeinde mitteilt. Damit gibt es nun sechs Kandidaten für fünf Sitze und es kommt zu Kampfwahlen.

    Do, 23. Jan. 2020
  • Bezirk Waldenburg Die einzige neue Kandidatin für den Waldenburger Gemeinderat, Dagmar Maurer, ist gemeinsam mit den Bisherigen in stiller Wahl gewählt worden. Das teilte die Gemeinde Anfang Woche mit. Entsprechend wird die Urnenwahl am 9. Februar zur Gesamterneuerung des Gemeinderats widerrufen.

    Do, 23. Jan. 2020
  • Bezirk Sissach Sandro Ryf möchte in den Diepflinger Gemeinderat. In den aktuellen Gemeindenachrichten gibt Ryf seine Kandidatur für die kommende Amtsperiode bekannt. Mit ihm stellen sich die vier bisherigen Amtsinhaber Markus Zaugg, Yvonne Metzger, Stefanie Orlandi und Markus Hauser zur Verfügung.

    Do, 23. Jan. 2020
  • Bezirk Sissach In der Zusammensetzung des Tenniker Gemeinderats wird es auf die kommende Amtsperiode hin keine Veränderung geben: Wie die Gemeinde in ihrem Mitteilungsblatt informiert, ist eine Stille Wahl zustande gekommen, die Urnenwahl vom 9. Februar wurde entsprechend widerrufen.

    Do, 23. Jan. 2020
  • Lausen Die Gemeindekommissionsmitglieder von SP und SVP Lausen wollen die stille Wahl nicht erwahren. Grund dafür ist, dass die Bürgerliche Vereinigung (BVL) ohne Wissen der anderen Parteien einen neuen Gemeinderatskandidaten statt eines Bisherigen aufgestellt hat – obwohl es anders vereinbart war.

    Lausen |
    Do, 16. Jan. 2020
  • Politik Remo Frey, Raphael Löffel und Verena Heid bewerben sich um den freien Sitz im Titterter Gemeinderat. Sie alle haben gute Chancen, gewählt zu werden – das sagt auch Gemeindepräsident Heinrich Schweizer, der nun selber um seinen Sitz bangen muss.

    Titterten |
    Do, 16. Jan. 2020
  • Gelterkinden Mitte-links will mit einem Dreierticket die Sitze im Gelterkinder Gemeinderat sichern. Neben den bisherigen SP-Vertretern Roland Laube und Martin Rüegg steigt mit Peter Gröflin, EVP, ein Mann der politischen Mitte ins Rennen.

    Gelterkinden |
    Fr, 20. Dez. 2019
  • Baselbiet Sie ging als Favoritin ins Rennen und hat sich durchgesetzt – wenn auch knapp. Nun beteuert die Sissacherin Maya Graf, als Ständerätin lösungsorientiert zu politisieren und mit neuen Ideen für das Baselbiet einzustehen.

     

    Wahlen |
    Di, 26. Nov. 2019
  • Baselbiet ​Eine herzliche Umarmung von Saskia Schenker, die ihr zum Wahlergebnis gratulierte, hatte Daniela Schneeberger dann doch für einen Augenblick das Dauerlächeln aus dem Gesicht getrieben.

    Wahlen |
    Di, 26. Nov. 2019
  • Baselbiet Maya Graf (Grüne) hat mehr Stimmen geholt, Daniela Schneeberger (FDP) hat in mehr Gemeinden gewonnen. Das Resultat der Ständeratswahl im Detail.

    Baselbiet |
    Di, 26. Nov. 2019
  • Baselbiet Das Nachrücken in den Nationalrat ist der bisherige Höhepunkt von Florence Brenzikofers politischer Karriere, zu deren Start sie Maya Graf animiert hatte. Greta Thunberg wird von Brenzikofer kein Dankeskärtli erhalten.

    Wahlen |
    Di, 26. Nov. 2019
  • Wahlen ​Maya Graf (Grüne) hat das Ständeratsrennen also für sich entschieden. Vielleicht nicht ganz so deutlich und glanzvoll, wie das viele nach dem ersten Wahlgang erwartet hätten.

    Di, 26. Nov. 2019

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote