Gesundheit

Subscribe to Gesundheit
  • Baselbiet Im Hinblick auf die geplante gemeinsame Spitalgruppe wollen das Universitätsspital Basel (USB) und das Kantonsspital Baselland (KSBL) wichtige Geschäftsentscheide verbindlich aufeinander abstimmen. Sie haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet.

    Basel/Liestal |
    Di, 03. Jul. 2018
  • Basel Eine gemeinsame Gesundheitsregion beider Basel ist einen Schritt weiter: Die vorberatenden Kommissionen der Parlamente in beiden Basel stehen hinter dem Projekt. Die geplante Fusion der öffentlichen Spitäler zu einer Spitalgruppe ist jedoch umstritten.

    Baselbiet/Basel |
    Mo, 02. Jul. 2018
  • Baselbiet Weil ältere Mitmenschen immer länger in den eigenen vier Wänden und nur noch kurz in einem Alters- und Pflegeheim leben, geraten diese Häuser immer stärker unter Druck. Der Arbeitsaufwand pro Bewohner steigt und damit ebenso der Kostendruck.

    Thürnen/Baselbiet |
    Do, 07. Jun. 2018
  • Baselbiet Das Baselbieter Schulgesundheitsgesetz soll den Entwicklungen im Gesundheitswesen angepasst werden. Die Regierung hat eine Totalrevision zuhanden des Landrats verabschiedet. Sie sieht eine freie Arztwahl der Eltern bei den Schulvorsorgeuntersuchungen vor.

    Baselbiet |
    Mi, 30. Mai. 2018
  • Basel Die Privatspitäler der Region Basel lehnen die Staatsverträge zur Gesundheitsregion beider Basel mit der geplanten Fusion der öffentlichen Spitäler ab. In der vorliegenden Form hätten die Privatspitäler in den Überlegungen der Regierungen nur wenig Platz gefunden.

    Basel/Baselbiet |
    Mi, 16. Mai. 2018
  • Baselbiet Die Baselbieter Regierung will den Normkostensatz für Pflegeleistungen in Alters- und Pflegeheimen von 68.25 auf 74.05 Franken erhöhen. Diese Festsetzung ist laut Regierung eine Interimslösung und soll für die Jahre 2019 bis 2022 gelten.

    Baselbiet |
    Di, 08. Mai. 2018
  • Baselbiet Vor über 20 Jahren war die Hauspflege noch unbürokratisch und basierte auf Freiwilligen­arbeit. Heute wird die Pflege zu Hause von den Spitexvereinen koordiniert und geleistet. So auch von der Spitex Oberes Homburgertal. Der Verein hat am Freitag sein 20-jähriges ­Bestehen gefeiert.

    Homburgertal/Baselbiet |
    Sa, 05. Mai. 2018
  • Gesundheit Vor über 20 Jahren war die Hauspflege noch unbürokratisch und basierte auf Freiwilligenarbeit. Heute wird die Pflege zu ause von den Spitexvereinen koordiniert und geleistet. So auch von der Spitex Oberes Homburgertal. Der Verein feiert heute sein 20-jähriges Bestehen.

    Nelly…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Baselbiet Bei der Behandlung seltener Krankheiten wollen die Kantonsspitäler Aarau, Baselland und Luzern sowie das Universitäts-Kinderspital beider Basel und das Universitätsspital Basel künftig als Netzwerk zusammenarbeiten. Das soll die Vermittlung von Fachspezialisten vereinfachen.

    Baselbiet |
    Do, 03. Mai. 2018
  • Baselbiet Die Psychiatrie Baselland hat im letzten Jahr drei Prozent mehr Patienten und Patientinnen betreut. Deutlich zugenommen haben die Fälle in der Kinder- und Jugendpsychiatrie.

    Baselbiet |
    Do, 26. Apr. 2018
  • Baselbiet Nach Jahren mit Verlusten schliesst die Jahresrechnung 2017 des Kantonsspitals Baselland mit einem Gewinn ab. Allerdings wurde auch ein Rückgang bei den stationären Patienten und bei den ambulanten Leistungen verzeichnet.

    Do, 26. Apr. 2018
  • Baselbiet «Das Spital für mich!» und «I love KSBL» – die mit diesen Slogans gestartete Imagekampagne des Kantonsspitals Baselland wirkt eigenbrötlerisch. Dabei sind die Tage der Selbstständigkeit womöglich gezählt: In zehn Monaten soll die Bevölkerung über die Spitalgruppe beider Basel befinden.

    Baselbiet |
    Do, 26. Apr. 2018
  • Baselbiet Das Spital Laufen soll auch nach der Spitalfusion von Basel-Stadt und Baselbiet eine ambulante 24-Stunden-Notfallversorgung und eine internistische Grundversorgung anbieten. Der Baselbieter Regierungsrat beantragt dafür 4,5 Millionen Franken für die Zeit von 2020 bis 2022.

    Baselbiet |
    Mi, 25. Apr. 2018
  • Baselbiet Dieses Jahr kann das Opalinus in Gelterkinden sein zwanzigjähriges Bestehen feiern. Zu diesem ­Jubiläum wollen sich die Verant­wort­lichen zwei Herzenswünsche erfüllen: Einen neuen Bus und die Einrichtung eines «Sinnesraums». Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Freitag. 

    Gelterkinden |
    Do, 19. Apr. 2018
  • Baselbiet Der Kanton Basel-Landschaft soll einer interkantonalen Weiterbildungsfinanzierungsvereinbarung für Ärztinnen und Ärzte (WFV) beitreten, welche einen Kostenausgleich unter Kantonen bezweckt. Die Regierung beantragt dies dem Landrat, wie sie am Mittwoch mitteilte.

    Baselbiet |
    Mi, 18. Apr. 2018
  • Baselbiet Der Gewässerschutz Nordwestschweiz hat vor, Libellen in der Region Basel und damit auch im Oberbaselbiet zu schützen und zu fördern. Er startet deshalb ein Projekt mit dem Ziel, die Vor­kommen der gefährdeten und ­seltenen Arten zu dokumentieren. Mehr dazu in der «Volksstimme" vom Freitag. 

    Baselbiet |
    Do, 05. Apr. 2018
  • Gesundheit Gesunder Mikround Makrokosmos

    Alles Leben auf Gottes Erde besteht aus einer Zelle. Diese Erkenntnis hat mir viele ganzheitliche Betrachtungen beschert. Ist eine Zelle im inneren Milieu in einem ausgewogenen Zustand, sprich in konstanter Haltung (Homöostase), so ist die Zelle gesund.…

    Di, 27. Mär. 2018
  • Gesundheit Die eidgenössischen Räte lehnen die Initiative für Ernährungssouveränität ab. Nach dem Nationalrat hat sich gestern auch der Ständerat dagegen ausgesprochen. Nach bloss einstündiger Diskussion sprach sich die kleine Kammer einstimmig gegen die Initiative aus. Ein Gegenvorschlag stand…

    Di, 13. Mär. 2018
  • Gesundheit Klein, aber fein
    Und wieder will man etwas beerdigen, das unsere Vorfahren mit viel Herzblut und Weitsicht für die Menschen, die Hilfe brauchen, aufgebaut haben. Was wollen denn die Wirtschaftsleute damit bezwecken? Mir wäre es lieber, es gäbe keine Spitalfusion mit dem Basler…

    Di, 13. Mär. 2018
  • Baselbiet Während über 21 Jahren hat Marcus Müller den Kantonalen Krisenstab und das Amt für ­Militär- und Bevölkerungsschutz geleitet. Er wünscht sich für die Zukunft eine engere Zusammen­arbeit zwischen Zivilschutz und Feuerwehr. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Freitag.

    Baselbiet |
    Sa, 03. Mär. 2018
  • Basel Das Universitätsspital Basel (USB) hat im vergangenen Jahr weiter zugelegt: Fast 38'000 Patientinnen und Patienten sind am USB stationär behandelt worden. Ein Wachstum gab es erneut auch im ambulanten Bereich.

    Do, 15. Feb. 2018
  • Gesundheit Sparen ja, aber nicht bei der Temperatur des Verbrauchswarmwassers. Die Legionärskrankheit ist ein gefährliches Bakterium, das sich bei 45 bis 55 Grad Celsius enorm vermehrt und zur Lungenentzündung und bis zum Tod führen kann. Besonders beim Duschen fliegen diese Bakterien als feine…

    Di, 13. Feb. 2018
  • Baselbiet Die Psychiatrie Baselland legt mehrere Therapie- und Beratungsstandorte im Unterbaselbiet zusammen. Bezogen wird eine Liegenschaft an der Hauptstrasse in Binningen.

    Baselbiet |
    Mo, 12. Feb. 2018
  • Basel Die Regierungen der beiden Basel haben die beiden Staatsverträge für die geplante gemeinsame Gesundheitsregion beider Basel unterzeichnet und den Parlamenten überwiesen. In Kraft treten sollen die Verträge per Anfang 2020.

    Liestal |
    Fr, 09. Feb. 2018
  • Baselbiet Die Mitglieder des Gönnervereine «Zum Eibach» beschäftigten sich mit der Zukunft des Vereins. Um eine Stimme wurde die Zweidrittelsmehrheit verpasst, welche gemäss Statuen zur Auflösung des Vereins nötig gewesen wäre, Fazit: Der Verein bleibt bestehen. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Freitag.

    Gelterkinden |
    Do, 08. Feb. 2018
  • Gesundheit In der Schweiz erleiden 5,9 Prozent der Patienten während eines Spitalaufenthalts eine Infektion. Dies zeigt eine vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) unterstützte Messung der Expertengruppe Swissnoso in 96 Spitälern. Mit diesem Wert liege die Schweiz bei den Spitalinfektionen im…

    Di, 06. Feb. 2018
  • Baselbiet Die Resultate des Lufthygieneamts zeigen: Sissach hat die beste Luft im Kanton. Ein Besuch bei der Messstation in der Bützenen zeigt, dass dies vor allem von der Verkehrsdichte abhängt. Die grössten Luftschmutz-Sünder sind Dieselautos und Holz­heizungen. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Dienstag. 

    Sissach |
    Di, 30. Jan. 2018
  • Baselbiet Der «Erlebnisraum Tafeljura» und das Landwirtschaftliche Zentrum Ebenrain setzen sich gemeinsam für eine verbesserte Biodiversität ein. Sie zeigen, wie man Hochstämmer richtig schneidet und dabei erst noch den Wieseln Gutes tun kann. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Dienstag. 

    Zeglingen |
    Mo, 29. Jan. 2018
  • Baselbiet Die ehemalige Nationalrätin und Dermatologin Ruth Gonseth berichtet in Wort und Bild über ihre faszinierende Arbeit als Volontärärztin in Nepal. In einer Tages­klinik leistet sie dort Dienste, die von der Bevölkerung dringend gebraucht werden. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Dienstag. 

    Liestal |
    Mo, 29. Jan. 2018
  • Baselbiet Andreas Wicki, der heute noch am Universitätsspital Basel arbeitet, wird am 1. Mai neuer Chef der Onkologie und Hämatomologie am Kantonsspital Baaselland. Wicki ersetzt Andreas Lohri, der nach 20 Jahren am Kantonsspital pensioniert wird. Bericht in der «Volksstimme» vom Donnerstag.

    Liestal |
    Di, 23. Jan. 2018
  • Baselbiet Die Psychiatrie Baselland braucht einen neuen CEO: Der langjährige Leiter Hans-Peter Ulmann geht per Ende Juni 2019 in Pension.

    Liestal |
    Di, 23. Jan. 2018
  • Baselbiet Damit auf dem Hof Maiberg in Hemmiken die Auflagen des Tierschutzes und Hygiene-Standards eingehalten werden, setzt die Baselbieter Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion eine Task-Force ein. Dies gibt der Kanton am Mittwoch bekannt.

    Hemmiken |
    Do, 18. Jan. 2018
  • Baselbiet Zur kantonalen Umsetzung der nationalen Demenzstrategie hat der Kanton Baselland mit drei Organisationen Leistungvereinbarungen abgeschlossen. Die Regierung hat dazu für 2018 bis 2021 insgesamt 600'000 Franken bewilligt.

    Baselbiet |
    Mi, 17. Jan. 2018
  • Baselbiet Vergangene Woche hat Christine Ryf ihre letzte Mütterberatung in Sissach durchgeführt. Auch nach 30 Jahren liegen ihr die Belange der Mütter und ihrer Babys noch am Herzen.

     

    Sissach |
    Do, 28. Dez. 2017
  • Baselbiet Der Baselbieter Feuerwehrinspektor Werner Stampfli hat schon viele Weihnachten als oberster Feuerwehrmann des Kantons erlebt. Er erklärt, wie man die Zeit mit Kerzen, Kränzen und Lichterketten unbeschadet übersteht. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Freitag. 

    Baselbiet |
    Sa, 23. Dez. 2017
  • Baselbiet Insieme Baselland hat eine Petition mit 550 Unterschriften eingereicht. Die Initianten kritisieren, dass Eltern mit Kindern in einer Tagesbetreuung nach dem neuen Behindertenhilfegesetz einen Selbstbehalt für die Tagesbetreuung bezahlen müssen. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Freitag. 

    Baselbiet |
    Fr, 22. Dez. 2017
  • Gesundheit Vegetarische Wirsingwickel nach Hombi-Art

    Das Geheimnis bei den Wirzwickeln liegt in der Zubereitungsart der Füllung – die auch aus «Chööl» besteht.

    Heinz Marbot

    Herbst und Winter bringen anderen Geschmack in die Küche und in den Gaumen. Oft werden wir nach dem Geheimnis unserer…

    Do, 21. Dez. 2017
  • Baselbiet Sowohl die Trägergemeinden, als auch die Kunden der Spitex Oberes Homburgertal müssen im kommenden Jahr mehr bezahlen. Für die Gemeinden steigen die Jahresbeiträge um 16 Prozent von 87 auf 100 Franken pro Einwohner. 

    Baselbiet |
    Di, 19. Dez. 2017
  • Gesundheit Die Augen benötigen Erholungsphasen

    Heute muten wir unseren Augen eine Dauerbelastung zu und vergessen ganz, dass sie auch ihre Erholung benötigen. Empfohlen wird deshalb, ihnen in der Natur Entspannung zu gönnen.

    Martina Bloch*

    Morgens nach dem Aufstehen schnell die Nachrichten auf…

    Do, 14. Dez. 2017
  • Baselbiet Wenn es nach dem Wunsch der SP Gelterkinden und 1000 Unterzeichnenden der Petition Tempo 30 geht, soll der Verkehr auf den Dorfstrassen bald langsamer rollen. Im Herbst sind die Unterschriften innerhalb von rund zehn Wochen gesammelt worden. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Dienstag.

    Gelterkinden |
    Mo, 11. Dez. 2017
  • Baselbiet Das Kantonsspital Baselland (KSBL) übernimmt den Rettungsdienst und Krankentransport der Paramedic AG in Laufen. Die 15 Mitarbeitenden der betroffenen Unternehmensbereiche werden per Anfang 2018 in den Rettungsdienst des KSBL integriert.

    Baselbiet |
    Mo, 11. Dez. 2017
  • Baselbiet Der Soziologe und ehemalige Stadt­präsident von Liestal Lukas Ott hat ein Buch über die Geschichte der Psychiatrie Baselland verfasst. Dabei tauchte er ab in die Zeiten innovativer Schübe und entwicklerischer Stagnation.Im Interview gibt es Auskunft über das Leben und arbeiten in der Anstalt. 

    Baselbiet |
    Do, 07. Dez. 2017
  • Gesundheit Zwölf Bewegungspädagoginnen, Physiotherapeutinnen und Kursleiter mit Spezialausbildungen bieten unter der Leitung von Heidy Gass Fretz bei Gymnastik und Pilates in Sissach ein vielfältiges Wochenprogramm an. Die hellen, grosszügigen und sehr gepflegten Räumlichkeiten laden sowohl zum…

    Do, 16. Nov. 2017
  • Gesundheit Bern | Im zu Ende gehenden Jahr hat der Bund so viele Fälle der von Zecken übertragenen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) registriert wie noch nie seit dem Jahr 2000. Laut dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) gab es 257 Fälle. Seit dem Jahr 2000 und bis 2017 wurden pro Saison…

    Di, 14. Nov. 2017
  • Baselbiet Dem Wohnheim Dietisber zwischen Eptingen und Läufelfingen steht eine grössere Investition bevor. Das Männerhaus 2 soll gemäss einer Mitteilung für eine Million Franken von Grund auf saniert werden. Vorgesehen ist der Einbau eines behindertengerechten Lifts, und erneuert wird die Gebäudehülle.

    Eptingen |
    Mi, 08. Nov. 2017
  • Baselbiet Die Baselbieter Regierung lehnt einen Verkauf des Kantonsspitals Baselland (KSBL) ab. Sie erachtet eine gemeinsame Gesundheitsplanung und Spitalgruppe mit dem Kanton Basel-Stadt weiterhin als die richtige Stossrichtung.

    Mi, 08. Nov. 2017
  • Baselbiet Der landeskirchliche Festgottesdienst vom Samstag in der Stadtkirche in Liestal erinnerte an die Ursprünge der Reformation, fokussierte aber auch auf das Hier und Jetzt. Im Mittelpunkt stand Konfessionsgründer Martin Luther.

    Baselbiet |
    Mo, 06. Nov. 2017
  • Baselbiet Mit der «Gmüeserei Sissach» nimmt kommendes Jahr die erste Gemüse-Genossenschaft in Sissach die Arbeit auf. Die Gründung war am Dienstag. Bereits mit 100 Abonnenten würde das Kollektiv kostendeckend produzieren. Das Interesse ist vital. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Freitag. 

    Sissach |
    Fr, 03. Nov. 2017
  • Baselbiet Mit einem neuen Altersbetreuungs- und Pflegegesetz (APG) will der Kanton  die ambulante Pflege sowie neue Betreuungsformen fördern. Der Landrat hat diese Stossrichtung heute Donnerstag bei der erster Lesung mehrheitlich begrüsst.

    Baselbiet |
    Do, 02. Nov. 2017
  • Baselbiet Die Lausner Dorfschule gilt bereits seit über einem Jahr als nuss- und erdnussfreie Zone. Nun hat die Schule und ihr Leiter einen nationalen Preis für die Innovation und das hohe Engagement für zwei allergie-betroffene Kinder erhalten. 

    Lausen |
    Mo, 30. Okt. 2017
  • Baselbiet Erstmals in der Geschichte des grössten kantonalen Breitensportanlasses wurde der Baselbieter Team-OL im Gebiet des Allschwiler Waldes ausgetragen. Rund 1500 Teilnehmende erlebten die 65. Auflage als ein grosses und familiäres Sportfest.

    Mo, 30. Okt. 2017
  • Baselbiet Nach der Vernehmlassung bleiben die Gesundheitsdirektoren beider Basel bei ihren Spitalfusions-Plänen. Sie treiben die gemeinsame Gesundheitsplanung und die Spitalgruppe weiter voran. Wegen Baselbieter Privatisierungsdiskussionen werden jedoch die Staatsverträge vertagt.

    Basel/Baselbiet |
    Fr, 27. Okt. 2017
  • Baselbiet Ohne Impfschutz haben Grippe­viren bei älteren Menschen und chronisch Kranken ein leichtes Spiel. Dies soll durch die jährliche Impfung verhindert werden. Auch für das Umfeld dieser Risiko­gruppen wird eine Virenimpfung empfohlen.

    Baselbiet |
    Fr, 20. Okt. 2017
  • Baselbiet Die Pilzsaison durchläuft ein ­Spitzenjahr. Mehr Pilze bedeutet gleichzeitig auch mehr Vergiftungen. 

    Baselbiet |
    Fr, 20. Okt. 2017
  • Baselbiet Für die Ausbildung von Hausärzten steht im Baselbiet künftig mehr Geld zur Verfügung. Der Landrat hat am Donnerstag einer Erhöhung des jährlichen Beitrags an das Programm zur Förderung des Hausärzte-Nachwuchses von 45'000 auf 270'000 Franken bewilligt.

    Baselbiet |
    Do, 19. Okt. 2017
  • Baselbiet Das «Bündnis gegen Depression» stellt sich und seine Ziele in den kommenden Monaten per Flyer der Kantonsbevölkerung vor. Das Bündnis hat sich zum Ziel ­gesetzt, die Früherkennung depressiver Menschen zu verbessern und die Versorgung von Betroffenen zu optimieren.

    Baselbiet |
    Di, 17. Okt. 2017
  • Baselbiet Die Anzahl der Bewohner von Alters- und Pflegeheimen im Kanton Baselland hat im Jahr 2016 rund 2900 Personen betragen und ist leicht rückläufig. Die Spitex hin­gegen zählte 9200 Klienten, mit steigender Tendenz.

    Baselbiet |
    Fr, 13. Okt. 2017
  • Baselbiet Die Gemeinden bezahlen unterschiedlich viel an die verschiedenen Spitex-Organisationen. Während im Homburgertal im Jahr 2018 110 Franken pro Einwohner anfallen sollen, steuern die Gemeinden im Waldenburgertal derzeit 65 Franken pro Person bei.

    Baselbiet |
    Fr, 06. Okt. 2017
  • Baselbiet Die Spitex Oberes Homburgertal hat heute doppelt so viel zu tun als noch im Jahr 2013. Da die vom Bund vorgegebenen Tarife für ihre Leistungen aber gleich bleiben, steigen die Kosten ­immer mehr an. Dafür müssen nun die Trägergemeinden ­geradestehen. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom Dienstag.

    Homburgertal |
    Di, 03. Okt. 2017
  • Baselbiet Als Christoph Ziörjen im September 2016 die Leitung des Alterszentrums Mülimatt in Sissach übernommen hat, hat er sich ein Jahr Zeit zum «Ankommen» gegeben. Vereinzelte Änderungen hat er allerdings bereits vollzogen. Mehr dazu am Freitag in der «Volksstimme».

    Sissach |
    Do, 28. Sep. 2017
  • Baselbiet Im Kanton Baselland steigen die Krankenkassenprämien auch im kommenden Jahr stärker an als in Basel-Stadt. Das Wachstum liegt diesmal in beiden Basel in den Kategorien Erwachsene und Junge Erwachsene über dem nationalen Schnitt, bei den Kindern darunter.

    Baselbiet |
    Do, 28. Sep. 2017
  • Basel Die Wettbewerbskommission (Weko) winkt die geplante Fusion des Universitätsspitals Basel (USB) und des Kantonsspitals Baselland (KSBL) durch: Der Zusammenschluss könne wirksamen Wettbewerb nicht beseitigen, teilte die Weko am Donnerstag mit.

    Baselbiet |
    Do, 28. Sep. 2017
  • Baselbiet Was 1956 mit Gottlieb Thomet seinen Anfang genommen hat – die Leitung des Wohn- und Werkheims Dietisberg –, hat Res Thomet 1985 weitergeführt. Nun übernehmen in dritter Generation dessen Söhne Adrian und Florian das Lebenswerk ihres Vaters. Mehr dazu in der «Volksstimme». 

    Dietisberg |
    Do, 28. Sep. 2017
  • Baselbiet Die Aids-Hilfe beider Basel (AHbB) soll von Baselland 2018 bis 2021 jährlich 192'000 Franken bekommen, 8000 Franken weniger als bisher. Die Baselbieter Regierung will so sparen, wie sie heute Mittwoch mitteilt. Die Frauenoase soll weiterhin 75'000 Franken bekommen.

    Baselbiet |
    Mi, 27. Sep. 2017
  • Baselbiet Das Oberbaselbiet hat womöglich bald einen Verein mit dem Zweck, Gesundheit und Soziales zu vernetzen. Das Vorhaben erfuhr am Dienstag an einem Treffen in Gelterkinden starken Rückhalt.

    Baselbiet |
    Do, 14. Sep. 2017
  • Baselbiet Stephan Hall und sein Führungsteam stehen dem Gritt seit einem Jahr als Dreiergremium vor. Die Leitidee «Do bisch dehäi – bisch nid eläi» soll sich durch die ganze Organisation ziehen. Hall versteht sich auch als Hotelier, der Gäste beherbergt. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Dienstag. 

    Niederdorf |
    Di, 12. Sep. 2017
  • Baselbiet Im Kanton Baselland können Apotheken seit zwei Jahren Grippeimpfungen vornehmen. Weil sich dieses Angebot bewährt hat, wird es nun auf weitere Impfungen ausgeweitet. Die Apotheken müssen dafür aber verschiedene Auflagen erfüllen.

    Baselbiet |
    Do, 07. Sep. 2017
  • Baselbiet Für Heimbewohner, die Er­gänzungsleistungen beziehen und deren Kosten eine gewisse Grenze überschreiten, muss künftig die Gemeinde ins Portmonnaie greifen, in der die Person zuvor gemeldet war. Dies verlangt das geänderte Ergänzungsleistungsgesetz zur AHV und IV. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Donnerstag.

    Baselbiet |
    Do, 24. Aug. 2017
  • Baselbiet Für die Ausbildung von Hausärzten will die Baselbieter Regierung mehr Geld zur Verfügung stellen. Der jährliche Beitrag des Kantons an das seit 2009 laufende Programm für die Förderung des Hausärzte-Nachwuchses soll um 45'000 Franken auf 270'000 Franken aufgestockt werden.

    Baselbiet |
    Mi, 23. Aug. 2017
  • Baselbiet ​«Soll Iven wirklich in diese Schule?», fragt sich ein Elternpaar auf Facebook, nachdem es in der «Volksstimme» von den mit Drogen dealenden Sek-Schülern in Gelterkinden gelesen hat. Die Geschichte hat in den sozialen Medien und bei Online-Kommentaren ein breites Echo erfahren. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Freitag. 

    Gelterkinden |
    Fr, 11. Aug. 2017
  • Baselbiet Sie boomten in den 1990er-Jahren, wurden zehn Jahre später ­polizeilich geschlossen, nun sind sie wieder im Kommen: die Hanfläden in Liestal. Vor drei Monaten eröffnete bereits das zweite Hanf-Geschäft der neuen Generation im Baselbieter Kantonshauptort. Allerdings besteht bei den neuen Läden ein wesentlicher Unterschied zu den Vorgängern.

    Liestal |
    Di, 08. Aug. 2017
  • Baselbiet Eine Delegation aus China hat die Kindertagesklinik in Liestal besucht. Zentrales Thema war die Umsetzung einer allfälligen künftigen Zusammenarbeit zwischen der Kindertagesklinik in Liestal und der Kinderklinik in Shenzhen, einer Grossstadt im Südosten von China. Mehr dazu in der Freitags-«Volksstimme».

    Liestal |
    Do, 27. Jul. 2017
  • Basel Die Wettbewerbskommission (Weko) prüft die geplante Fusion des Universitätsspitals Basel (USB) und des Kantonsspitals Baselland (KSBL) «vertieft». Sie sieht «Anhaltspunkte für eine Begründung oder Verstärkung einer marktbeherrschenden Stellung», wie sie am Dienstag mitteilte.

    Baselbiet/Basel |
    Di, 11. Jul. 2017
  • Basel Die Fusion des Universitätsspitals Basel (USB) und der Baselbieter Kantonsspitäler (KSBL) ist einen Schritt weiter. Heute Montag haben die Gesundheitsdirektoren der beiden Basel die zwei dazu nötigen Staatsverträge vorgestellt, die nun in die Vernehmlassung gehen.

    Baselbiet/Basel |
    Mo, 03. Jul. 2017
  • Baselbiet Kommende Woche gibt die Krebsliga beider Basel eine ihrer Aussenstellen in Liestal auf und verschiebt sie nach Sissach. Der Verein hat bewusst einen Standort im oberen Kantonsteil gewählt, um seine Reichweite zu vergrössern und «näher bei den Menschen» zu sein, wie Geschäftsführerin Ruth Madörin betont.

    Sissach |
    Di, 27. Jun. 2017
  • Basel In den 100 Jahren, in denen Pro Senectute bereits besteht, hat sich viel geändert. Nilgün Yurtsever, die Stellvertretende Geschäftsleiterin der Pro Senectute beider Basel, erzählt darüber, wie sich die Organisation schrittweise professionalisiert hat. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Freitag. 

    Baselbiet/Basel |
    Sa, 24. Jun. 2017
  • Baselbiet Aus Anlass des Internationalen Porphyrie-Kongresses vom 25. bis 28. Juni in Bordeaux berichtet die «Volksstimme»-Mitarbeiterin Irène Böhm, wie es für sie ist, mit dieser seltenen Krankheit zu leben. Die Autorin schreibt in der Ausgabe vom Donnerstag ausführlich über Schmerzen, Einschränkungen und Ausichten.

    Rünenberg |
    Mi, 14. Jun. 2017
  • Baselbiet Seit Einführung der Begegnungszone im Dorf klagen Anwohner der Turnhallenstrasse und Strehlgasse über enormen Mehrverkehr vor ihrer Haustüre. Die Gemeinde tue nichts dagegen oder verzögere mögliche Massnahmen, so der Vorwurf. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Freitag. 

    Gelterkinden |
    Fr, 09. Jun. 2017
  • Basel Die geplante Spitalgruppe der beiden Basel schafft gemäss 14 Privatspitälern aus beiden Kantonen ein monopolistisches Verhältnis in der Region. Sie verlangen daher von den Regierungen die Einhaltung wettbewerbskonformer Regeln bei der Spitalversorgung.

    Basel/Baselbiet |
    Mi, 07. Jun. 2017
  • Baselbiet Die Abwasserreinigungsanlage (ARA) Birsig in Therwil soll saniert und erweitert werden. Für die Ausarbeitung eines Vor- und Bauprojekts beantragt die Baselbieter Regierung dem Landrat 750'000 Franken.

    Therwil |
    Mi, 07. Jun. 2017
  • Baselbiet Dass eine professionelle und intensive Pflege auch bei unheilbaren Krankheiten sehr wichtig ist, haben zahlreiche Fachpersonen an der gestrigen ersten Koordinations­konferenz Palliative Care in Liestal aufgezeigt.

    Baselbiet |
    Do, 01. Jun. 2017
  • Baselbiet Spitäler sollen im Kanton Baselland künftig detaillierter Auskunft über die Verwendung der Gelder geben, die sie für gemeinwirtschaftliche Leistungen (GWL) erhalten. Der Landrat hat am Donnerstag stillschweigend eine entsprechende Motion eines Grünen-Landrats an die Regierung überwiesen.

    Baselbiet |
    Do, 18. Mai. 2017
  • Baselbiet Die erste Bauetappe eines neuen Sammlungszentrums für die Römerstadt Augusta Raurica bei Augst kann realisiert werden. Der Landrat hat heute Donnerstag einen Baukredit von rund 19,3 Millionen Franken mit 57 zu 21 Stimmen bei fünf Enthaltungen bewilligt.

    Baselbiet |
    Do, 04. Mai. 2017
  • Basel Die Sanität Basel und das Kantonsspital Baselland (KSBL) legen ihre Notrufzentralen zusammen. Damit erfolgen die Entgegennahme von Notrufen und die Disposition der Sanitäts-Fahrzeuge in den beiden Basel voraussichtlich ab Anfang 2018 an einem einzigen Ort.

    Baselbiet/Basel |
    Fr, 28. Apr. 2017
  • Baselbiet Zum dritten Mal in Folge muss das Kantonsspital Baselland (KSBL) statt einem geplanten Gewinn einen Verlust verbuchen: Für 2016 vermeldet das KSBL ein Defizit von 36,3 Millionen Franken. Budgetiert war dagegen ein Jahresgewinn von 5,2 Millionen Franken.

    Baselbiet |
    Mi, 26. Apr. 2017
  • Baselbiet Die Psychiatrie Baselland hat auch 2016 bei den Patientenzahlen zugelegt: Behandelt wurden insgesamt 10'156 Patientinnen und Patienten. Das sind 0,9 Prozent mehr als im Vorjahr. Zufrieden sind die Verantwortlichen auch in finanzieller Hinsicht, obwohl der Gewinn sich praktisch halbierte.

    Baselbiet |
    Mi, 26. Apr. 2017
  • Bezirk Sissach Morsches Holz bei einem Spielturm am Waldspielplatz Tännligarten lässt Sicherheitsbedenken und den Verdacht auf vernachlässigte Wartung aufkommen. Der zuständige Waldchef weist die Kritik zurück. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Dienstag. 

    Sissach |
    Di, 25. Apr. 2017
  • Baselbiet Der «Endless Trail» bei der Sissacher Fluh ist noch nicht offiziell eröffnet, wird aber bereits rege genutzt. Anwohner beklagen sich über rasende und wild parkierende Biker. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Freitag. 

    Sissach |
    Fr, 21. Apr. 2017
  • Baselbiet Legionellen in Duschen von Baselbieter Schulturnhallen stellen nur ein moderates Gesundheitsrisiko dar, wie Untersuchungen ergeben haben. In Einzelfällen hat das kantonale Amt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (ALV) Massnahmen angeordnet.

    Baselbiet |
    Mi, 12. Apr. 2017
  • Baselbiet Nach acht Monaten mit einer nussfreien Schule ziehen der Schulleiter, die Eltern der von einer lebensbedrohlichen Allergie betroffenen Kindergärtnerin und alle anderen Eltern, die in einer grösseren Umfrage befragt worden sind, eine äusserst positive Bilanz. Inzwischen besuchrt noch ein drittes betroffenes Kind in Lausen die Schule.

    Lausen |
    Mo, 10. Apr. 2017
  • Baselbiet Der Baselbieter Landrat hat heute Donnerstag Geld für gemeinwirtschaftliche und besondere Leistungen der Psychiatrie Baselland gesprochen. Zudem bewilligte er die Abgeltung der Weiterbildung von Assistenzärztinnen und -ärzten an Privatspitälern.

    Baselbiet |
    Do, 16. Mär. 2017
  • Baselbiet Der Baselbieter Landrat hat am Donnerstag Geld für gemeinwirtschaftliche und besondere Leistungen für das Kantonsspital Baselland (KSBL) gesprochen. Dieses erhält für die Jahre 2017 bis 2019 insgesamt 39 Millionen Franken.

    Baselbiet |
    Do, 23. Feb. 2017
  • Baselbiet Monika Hänggi wird neue Baselbieter Kantonsärztin. Die 47-jährige Medizinerin wird Nachfolgerin von Brian Martin, der als neuer Kantonsarzt zum Kanton Zürich wechselt. Martin ist seit November 2014 im Amt. Monika Hänggi werde ihr neues Amt Mitte März antreten, teilt die Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion Baselland heute Mittwoch mit.

    Baselbiet |
    Mi, 08. Feb. 2017
  • Baselbiet Die Stadt Liestal will an der Fasnacht dem Jugendschutz mehr Gewicht verleihen. Als Hilfestellung für die Wirtschaften werden Jugendlichen Bändeli abgegeben, die zum Bezug von Spirituosen berechtigen oder eben nicht. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Donnerstag. 

    Liestal |
    Do, 19. Jan. 2017
  • Baselbiet Endlich geht es los. In Gelterkinden hat Gemeindepräsidentin Christine Mangold gestern den Bagger angeworfen und den Abbruch des alten Hallenbads eingeleitet. Verläuft alles nach Plan, steht der Neubau in der Saison 2018/19 für die Badegäste bereit. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Dienstag.

    Gelterkinden |
    Mo, 16. Jan. 2017
  • Basel Die Augenkliniken des Kantonsspitals Baselland und des Universitätsspitals Basel stimmen künftig ihre Angebote miteinander ab. Dazu haben sie nun eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.  Ziel der Kooperation der Augenkliniken sei eine optimierte regionale Versorgung im Bereich Ophthalmologie, wie die Spitäler heute mitteilen. 

    Baselbiet/Basel |
    Mi, 11. Jan. 2017
  • Basel Zur Förderung der elektronischen Kommunikation im Gesundheitswesen haben Basel-Stadt, Baselland und Solothurn den Verein eHealth NWCH gegründet. Zu seinen Aufgaben gehören die Standardisierung elektronischer Patientendossiers und die Umsetzung kantonaler und nationaler Vorgaben.

    Baselbiet/Basel-Stadt/Solothurn |
    Fr, 06. Jan. 2017
  • Baselbiet Das Kantonsspital Baselland (KSBL) will in einem geplanten Neubau am Bahnhof in Liestal ein Gesundheitszentrum einrichten. Deswegen unterzeichneten das KSBL und die Liegenschaftsbesitzerin SBB eine Absichtserklärung für die Miete von Räumlichkeiten.

    Liestal |
    Fr, 06. Jan. 2017
  • Baselbiet Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Gelterkinden-Sissach steht in der Kritik, Verfahren zu verzögern und an zweifelhaften Beiständen gegen den Willen von Klienten festzuhalten. Im Interview mit der «Volksstimme» bezieht deren Leiter Stephan Nicola Stellung. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Mittwoch. 

    Gelterkinden |
    Mi, 28. Dez. 2016
  • Baselbiet Während die Sissacher Sekundarschüler in einem Kurs den richtigen Umgang mit dem Internet lernen sollen, offenbart sich gleich zu Beginn die Notwendigkeit der Prävention. Zwei 13-jährige Mädchen erzählen von ihrem unfreiwilligen Kontakt mit pornografischen Bildern. Mehr dazu in der «Volksstimme» von Freitag.

    Sissach |
    Fr, 16. Dez. 2016

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote