Juli 2020

Category: 

Viel Vergnügen für Neugierige und Abenteurer

Fr, 31. Jul. 2020

Ferien(s)pass X-Island in voller Aktion

Lamatrekking, eine Zirkuswoche oder lieber eine Übernachtung im Hotel 1000 Sterne? Mit diesen und rund 300 weiteren Veranstaltungen verbringen auch in diesem Jahr Kinder aus dem ganzen Oberbaselbiet einen spannenden Ferienpass X-Island Baselland.

Seit dem…

Category: 

SCHAUFENSTER | SPITEX SISSACH UND UMGEBUNG

Fr, 31. Jul. 2020

Für einmal eine andere Spitex-Generalversammlung

In den vergangenen Jahren wurden die Generalversammlungen (GV) der Spitex Sissach und Umgebung jeweils trotz Hitze oder wichtiger Fussballspiele regelmässig im ersten Halbjahr durchgeführt. Die Mitglieder hatten die Gelegenheit, sich zu informieren…

Category: 

SCHAUFENSTER | HAUSWIRTH BAULEITUNGEN GMBH

Fr, 31. Jul. 2020

Schritt für Schritt in ein neues Zeitalter

Seit rund vier Jahren bin ich, Philipp Hasler, nun in Sissach bei Martin Hauswirth als Bauleiter tätig, wobei ich vor einem Jahr die Firma Hauswirth Bauleitungen GmbH übernehmen durfte.
Der erste Schritt auf dem Weg zur Firmenübernahme erfolgte vor sieben…

Category: 

Brotverkauf für einen guten Zweck

Fr, 31. Jul. 2020

Aktion zugunsten des Kinderhilfswerks Terre des hommes

vs. Am Samstag, 15. August, findet in Sissach der alljährliche Brotverkauf zugunsten des Schweizer Kinderhilfswerks Terre des hommes statt. Die Programme von Terre des hommes in den Bereichen Gesundheit, Kinderschutz und Nothilfe unterstützen…

Category: 

RÜCKSPIEGEL

Fr, 31. Jul. 2020

Waldenburgerbahn-Nostalgie

Beim Bad Bubendorf verlief das Bahntrassee der Waldenburgerbahn bis 1952 der Strasse entlang Richtung Bubendorf und bog dann in einer scharfen Kurve links ab Richtung Thalhaus. Unsere Aufnahme entstand im Jahr 1932 und belegt den schlechten Zustand des Oberbaus in der…

Category: 

«Können der Natur auf diese Weise etwas zurückgeben»

Fr, 31. Jul. 2020

Michael Ruepp und Thomas Lang darüber, wie der Steinbruch «Flüehli» zum Lebensraum für Tiere geworden ist

Zusammen mit dem Kanton hat das Unternehmen Ruepp AG aus dem Steinbruch «Flüehli» zwischen Zunzgen und Tenniken ein strukturreiches Stück Natur geschaffen. Ein geologisches Projekt von…

Category: 

Vom Steinbruch zum Biotop

Fr, 31. Jul. 2020

Zwei neue Weiher bieten den idealen Lebensraum für diverse Tierarten

Mit grossem Interesse hat man beobachtet, wie sich der ehemalige Steinbruch «Flüehli» an der Hauptstrasse zwischen Zunzgen und Tenniken in ein blühendes Biotop mit zwei Weihern verwandelt. Die Natur- und Vogelschutzvereine der…

Seiten

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote