Gleich fünf Meistertitel für das Diegtertal

Di, 14. Sep. 2021

Schiessen | Bei den Schweizermeisterschaften im Pistolenschiessen haben drei Athleten und eine Athletin des Schiessvereins Zunzgen Tenniken einen historischen Erfolg gefeiert: Gleich fünf Meistertitel, vier weitere Medaillen und zwei Diplome gehen an die Teilnehmenden aus dem Diegtertal. Allen voran beeindruckte Adrian Schaub: Der Zunzger siegte bei den Herren nicht nur am Dienstag mit der Zentralfeuerpistole, sondern auch in der Kombinationswertung vom dienstäglichen Wettbewerb und dem CSIM-Zentralfeuer-Wettkampf (hier gewann Schaub Bronze) sowie am Donnerstag mit der Sportpistole. Mit der Standardpistole schliesslich wurde er am Freitag Dritter. Joel Kym holte mit der Schnellfeuerpistole Silber, in der Zentralfeuer-Kombinationswertung gab es nicht zuletzt Bronze für den Diegter, da er…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote