«Geschwungen, gefeiert und genossen»

Di, 07. Sep. 2021

 

Severin Furter

787 Stunden und 36 Minuten oder etwas mehr als vier Wochen. So viel – oder eben wenig – Zeit hatten OK-Präsident Martin Wüthrich und seine Kolleginnen sowie Kollegen, um das diesjährige Nordwestschweizer Schwingfest in Zunzgen zu organisieren. Diese eindrückliche Zahl präsentierte der sichtlich zufriedene OK-Präsident am offiziellen Festakt des NWS-Schwingfestes am vergangenen Samstagnachmittag gleich selber: «Ich bin stolz darauf, ist uns dieser Kraftakt gelungen.» Dies, nachdem das eigentlich geplante «Nordwestschweizerische» in Lausen abgesagt wurde und ein Ad-hoc-OK in Zunzgen in die Bresche sprang.

Doch lange vor dem offiziellen Festakt, dem auch die Baselbieter Ständerätin Maya Graf beiwohnte, zeigte sich, dass sich die Arbeit Wüthrichs und seines Teams ausbezahlt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote