«Bereit sein, um im Sommer und Winter viel Zeit zu investieren»

Di, 27. Jul. 2021

Bob | Martin Galliker über die Situation im regionalen Bobsport

Der Bob und Skeleton Club Baselland (BCBL) mit Sitz im Oberbaselbiet fördert junge Athletinnen und Athleten in beiden Sportarten von der Pike auf bis zum Kaderstatus – und dies mit Erfolg, wie die jüngsten Resultate beweisen. Der Sportliche Leiter Martin Galliker im Gespräch.

Lukas Müller

Herr Galliker, wie präsentiert sich die Mitgliedersituation im Bob und Skeleton Club Baselland?
Martin Galliker:
Unser Klub zählt zurzeit 25 Aktiv- sowie einige Passivmitglieder. Im Moment ist die Mitgliederzahl stagnierend bis leicht steigend. Neue Passivmitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.

Welche Ambitionen und Zielsetzungen hat Ihr Verein?

Der BCBL möchte junge Athleten für den Bobsport motivieren, ihnen den Einstieg…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote