Rekord gebrochen – nach 40 Jahren

Di, 11. Mai. 2021

Loïc Gasch überfliegt Roland Dalhäuser

Am 7. Juni wäre er 40 Jahre alt geworden: Roland Dalhäusers Schweizer Rekord im Hochsprung. Am Samstag hat der 26-jährige Loïc Gasch den Ormalinger mit seinem Satz über 2,33 Meter um 2 Zentimeter überflügelt. Dalhäuser freut sich über die guten Resultate der Schweizer Leichtathletik.

Sebastian Wirz

Lange hat er darauf gewartet, nicht mehr der Beste zu sein: Fast 40 Jahre lang hielt der Schweizer Rekord im Hochsprung von Roland Dalhäuser. Am 7. Juni 1981 lag die Latte in Eberstadt, nahe beim baden-württembergischen Heilbronn, auf 2,31 Meter. Der Athlet des TV Birsfelden überwand sie und schuf damit einen Rekord, der fast zu einem ewigen wurde.

Zahllose Schweizer Hochspringer haben sich seither an der Besthöhe des mehrfachen Schweizer Meisters,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote