Produkte ohne Handicap

Do, 07. Jan. 2021

«Ybligg» – ein neuer Laden für hochwertiges regionales Handwerk hat vergangenen November im Herzen von Basel seine Türen geöffnet. Verkauft werden erstklassige Unikate aus natürlichen Materialien – hergestellt von blinden, seh- und hörsehbehinderten Menschen.

Nadja Vögtle

Am 13. November vergangenen Jahres hat «Ybligg», der Shop der Stiftung Blindenheim Basel und der «irides AG», seine Türen in Basel geöffnet. Der modern eingerichtete Laden befindet sich mitten in der Stadt am Spalenberg 2. Die zentrale Lage und die hochwertige Qualität der Waren sollen ein Zeichen setzen. Denn ein langjähriges Anliegen der Stiftung Blindenheim Basel ist die Anerkennung von blinden, seh- und hörsehbehinderten Menschen als voll integrierter Teil der Arbeitswelt und der Gesellschaft. Deshalb sollen auch…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote