«Am meisten freue ich mich auf die Normalität, auf die Umarmungen.»

Do, 31. Dez. 2020

Frage: Das Jahr 2020 war in vielerlei Hinsicht ein schwieriges. Worauf freuen Sie sich besonders im Jahr 2021?

«Finanzielle Sorgen. Planungsunsicherheit. Mehraufwand. Wie weiter? Die Sorgen und Fragen, welche die Gewerbetreibenden dieses Jahr beschäftigten, waren vielschichtig. Nichts war mehr wie vorher. Langfristige Planung erwies sich als sehr schwierig, Spontanität und Flexibilität waren gefragt. All die Sorgen, Unsicherheiten und Ängste werden wir ins 2021 mitnehmen. Ich hoffe jedoch sehr, dass sich die Lage im kommenden Frühling etwas entspannt und der Alltag von etwas mehr Regelmässigkeit und Ruhe geprägt sein wird. Persönlich fehlt mir der menschliche Kontakt sehr. Ein gemütliches Treffen mit der Familie oder Freunden. Ein ungezwungener Schwatz ohne störende Maske im Gesicht. Ein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote