Auto unter der Sissacher Fluh in Brand

Di, 24. Nov. 2020

Ein 83-jähriger Autolenker hat am Freitagnachmittag auf der Rheinfelderstrasse in Richtung Sissacher Fluh in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er kollidierte mit einem parkierten Landwirtschaftstraktor. Das Auto des Rentners ging danach in Flammen auf und wurde total zerstört. Es gab keine Verletzten. Ein Abschleppunternehmen musste den schrottreifen Wagen aufladen und abtransportieren. sda.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote