ZS-Ladys treffen im Cup auf Saint-Imier

Di, 11. Aug. 2020

Das Frauen-Eishockey-Team des EHC Zunzgen-Sissach trifft im Swiss Women’s Hockey Cup am 15. November in der zweiten Runde auf den SWHL-C-Vertreter HC Saint-Imier. Das unterklassige Team aus dem Berner Jura geniesst dabei Heimvorteil. Setzen sich die Oberbaselbieterinnen durch, warten im Achtelfinal entweder Ligakonkurrent Fribourg Ladies oder das SWHL-C-Team Siders. In einem allfälligen Viertelfinal käme es möglicherweise zu einer Neuauflage des kleinen Finals aus dem Jahr 2016, als das ZS-Vorgängerteam aus Laufen im Spiel um den 3. Rang das A-Team von Neuchâtel Hockey Academy überraschend bezwungen und damit in der neueren Geschichte des Frauen-Cups als erstes und einziges B-Team eine Medaille gewonnen hat. Es ist eine Eigenart des Frauen-Cups, dass der Cupsieger jeweils an einem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote