Corona steigert bestehenden Trend

Fr, 03. Jul. 2020

Das Sportamt misst auf den Vitaparcours Rekordwerte

Die Vitaparcours gehören seit über einem halben Jahrhundert zur beliebten Freizeitbeschäftigung. Nicht zuletzt wegen der Coronakrise haben die Sportanlagen an Popularität gewonnen. Messungen des Sportamts Baselland zeigen den gesteigerten Sportdrang der Bevölkerung.

Thomas Ditzler

Das Coronavirus hat in vielerlei Hinsicht zum Umdenken angeregt. Auch in puncto sportlicher Betätigung. Mit den Schliessungen von Fitnessstudios und anderen Trainingsmöglichkeiten während des Lockdowns erlebte ein spezieller Sportanbieter einen besonderen Aufschwung – der Vitaparcours. Der Sportparcours, der in der Regel in einem Waldgebiet auf 15 verschiedenen Posten zum Trainieren einlädt, war in den vergangenen Wochen gefragter denn je.

Dies bestätigt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote