7700 Covid-19-Kredite in der Region vergeben

Di, 21. Apr. 2020

In der Region Basel haben die Banken für regionale Unternehmen wegen der Coronakrise Kredite in der Höhe von 750 Millionen Franken bewilligt. Die Nachfrage nach Krediten nimmt nun langsam ab. Unternehmen können seit dem 26. März dank eines Unterstützungsprogramms des Bundes Gesuche für verbürgte Covid-19-Kredite bei den Banken einreichen. In der Region Basel wurden bis vergangenen Freitag rund 7700 Gesuche bewilligt, wie die Basler Bankenvereinigung gestern mitteilte. Besonders gross sei die Nachfrage nach Krediten unmittelbar nach Lancierung des Programms gewesen, heisst es. Um den Ansturm bewältigen zu können, hätten die Banken ihre Kreditabteilungen personell aufgestockt. Zudem habe man über die Wochenenden durchgearbeitet. Inzwischen habe die Nachfrage nach Krediten jedoch…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote