Zwei Monate, zweimal EM

Fr, 07. Feb. 2020

Karate | Kevin Wagner misst sich mit der internationalen Konkurrenz

Der Buusner Karateka Kevin Wagner kämpft am Sonntag an der U21-Europameisterschaft in Ungarn und im März an der Elite-EM in Aserbaidschan. Der Traum von einer Olympiateilnahme wird 2020 aber nicht Realität.

Sebastian Wirz

Plötzlich wurde es still um Kevin Wagner. Der Buusner, der Woche für Woche mit Spitzenresultaten im Karate aufgewartet hatte, verschwand im Januar 2018 von der sportlichen Bildfläche. Nach dem dritten Bänderriss im Fuss unterzog er sich einer Operation. Da sich Wagner zusätzlich die Hand brach, musste diese zuerst behandelt werden – wie hätte er nach der Fuss-OP sonst an Stöcken gehen sollen?

Acht lange Monate bestritt Wagner kein Turnier – nur um dann ebenso dominant zurückzukehren, wie er vor seiner…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote