Vier Elemente in Variationen

Fr, 07. Feb. 2020

Kammermusik mit dem Ensemble «ApérOHR»

vs. Alles Sein besteht in bestimmten Mischungsverhältnissen aus den vier Grundelementen Erde, Wasser, Luft und Feuer. Das «ApérOHR»- Ensemble musiziert im Konzert «Vier Elemente» in allen möglichen Formationen, die von vier Musikerinnen und Musikern geformt werden können. Am Konzert entsteht dadurch eine bunte musikalische Palette. Nach dem Konzert gibt es Gelegenheit, bei einem offerierten Apéro mit den Musikern ins Gespräch zu kommen.

Konzert in der Kulturscheune Liestal, Sonntag, 9. Februar, 17 Uhr, Abendkasse ab 16.15 Uhr, www.kulturscheune.ch

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote