Ein letztes Mal Theater

Di, 18. Feb. 2020

Der gemischte Chor hat sein Abschiedsstück auf die Bühne gebracht

Am vergangenen Wochenende hat der gemischte Chor Diegten mit «Im Meischter sini Geischter» zum letzten Mal ein Theater aufgeführt. Grund dafür ist die Überalterung des Vereins, sagt Präsident Ruedi Kern.

Michèle Degen

Ein Bauer oder eine Bäuerin, eine vorlaute Magd oder ein schlagfertiger Knecht und eine Person, die so gar nicht in diesen Rahmen passt und alles gründlich durcheinander bringt. Immer wieder tauchten diese Charaktere bei den Aufführungen des gemischten Chors Diegten auf, der seit über 70 Jahren regelmässig Theaterstücke auf die Bühne gebracht hat.

Am Wochenende zeigte die Theatergruppe des Chors nun ihr letztes Bühnenwerk. In «Im Meischter sini Geischter» kamen ebenfalls jene altbekannten Charaktere vor. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote