Pause nach 35 Jahren

Di, 07. Jan. 2020

Das Museum schliesst für zwei Jahre

yzo. Am vergangenen Sonntag hat das Heimatmuseum Oltingen-Wenslingen-Anwil nicht nur die aktuelle Ausstellung «Ab und zu Wanderung» beendet, sondern gleichzeitig seine Türen für eine Schaffenspause von zwei Jahren geschlossen. Viele Besucherinnen und Besucher nutzten die Gelegenheit, einen letzten Blick auf die Ausstellung zu werfen und das Gespräch mit den Vorstandsmitgliedern zu suchen. Im Dialog hofft dieser, die Lösung für den Fortbestand des Heimatmuseums zu finden. Die Besucher waren denn auch aufgefordert, ihre Ideen und Wünsche niederzuschreiben. Was dem Verein aber vor allem fehle, sei das längerfristige Engagement von Menschen, die sich für die Arbeit im Vorstand begeistern können, sagt Vorstandsmitglied Silvia Eschbach. Trotz grosser…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote