Gemeinde will Festungsanlage kaufen

Fr, 20. Dez. 2019

Armasuisse Immobilien hat der Gemeinde Oltingen angeboten, ihr die Festungsanlage auf der Parzelle 1755 Wägenstett) mitsamt Festungsminenwerfer und Festungsgeschützen «Bison» abzukaufen, ehe sie die Anlage ausräumt und stillegt. Das Angebot sieht eine museale/ historische Nutzung vor. Die Feldschützengesellschaft interessiert sich laut dem Oltinger Gemeindeblatt für die Anlage und hat dem Gemeinderat den Auftrag erteilt, die Festungsanlage zu erwerben, um sie anschliessend zu denselben Konditionen der Gemeinde abzukaufen. Der Gemeinderat hat der Armasuisse Immobilien Ende November sein Kaufinteresse gemeldet. vs.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote