Winterzeit ist Stirnbandzeit

Do, 28. Nov. 2019

Stricken | Ein Accessoire, schnell gemacht und stets parat

Schnell und einfach sind Stirnbänder selbst gemacht. Ob genäht, gehäkelt oder gestrickt, mit diesem Accessoire halten Sie Stirn und Ohren herrlich warm.

Sabina Fondra

Im heutigen Handarbeitstipp schlage ich Ihnen das Stricken, Häkeln oder auch Nähen von Stirnbändern vor.

Bereits in der Antike waren solche Bänder als Schmuck um den Kopf bekannt. In früheren Jahren gehörten Stirnbänder, angefertigt aus edlem Stoff, mit Federn und Perlen verziert, zur damaligen Mode. Und in den 1980er-Jahren wurden Frotteebänder dann zum unverzichtbaren Sportaccessoire.

Das Stirnband ist die ideale Begleitung während kühler Tage. Die Ohren und die Stirn werden herrlich warm gehalten. Sieht für Mann, Frau und Kind jeden Alters gut aus und ist ein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote