Drei Jahrzehnte ehrenamtlich tätig

Do, 28. Nov. 2019

Beat Trachsler – vom «Leiterkind» zum Lagerleiter

Für seine langjährige Tätigkeit im Bereich Behindertensport erhält Beat Trachsler am Freitag den Baselbieter Anerkennungspreis. Diesen will der Gelterkinder gleich wieder zugunsten des Behindertensports investieren.

Celine Albisser

«Ich bin da als Kind mitgegangen und reingerutscht», erinnert sich Beat Trachsler an die Anfänge seiner Laufbahn bei «insieme Baselland». Sein Vater nahm ihn mehrmals als «Leiterkind» in Skilager für Behinderte mit, bis er als 15-Jähriger zum ersten Mal selber Verantwortung für zwei behinderte Personen übernahm. Seitdem sind diese Wochen kaum mehr aus seinem Leben wegzudenken: «Ich komme aus dem Büro heraus, kann Ski fahren und anderen Leuten eine Freude bereiten. Was möchte ich mehr?»

Aus der Leiterfunktion in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote