«Stab»-Übergabe

Fr, 22. Nov. 2019

Wirtepaar Thommen geht in Pension

md. Nach 43 Jahren ist Schluss:Vreni und Hugo Thommen verlassen das Restaurant Stab in Buus und gehen in Pension. Obwohl sie des Gastgewerbes nie überdrüssig geworden seien, freuen sie sich auf mehr freie Zeit. Bis Heiligabend werden die Wirte das Restaurant regulär weiterbetreiben. Danach ist es noch montags und dienstags sowie für Gruppen auf Anfrage geöffnet.

Buus verliert ein Wirtepaar, das für jedes Gespräch ein offenes Ohr hatte. Für das Restaurant soll das jedoch nicht das Ende sein. Die Gemeinde hat die Parzelle gekauft. In der Hoffnung, den «Stab» als Gasthaus zu erhalten. 

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote