Vorarlberg als 27. Kanton zur Schweiz?

Fr, 20. Sep. 2019

St. Gallen | In einem neuen Vorstoss aus dem Kantonsrat wird auf zwei Umfragen in Vorarlberg verwiesen: Dabei sprach sich eine Mehrheit für den Anschluss an die Schweiz aus. Nun soll die St. Galler Regierung erklären, was sie davon hält und was die nächsten Schritte wären. «Wir haben dieselbe Sprache und eine sehr ähnliche Kultur», schreibt SP-Kantonsrat Martin Sailer in seinem Vorstoss, den er diese Woche in der Septembersession eingereicht hat. Der Rhein trenne zwar, «könnte aber auch zu einem verbindenden Element werden». Thema seines Vorstosses ist der Wechsel des Bundeslandes Vorarlberg von Österreich zur Schweiz. Daraus würde der 27. Kanton entstehen. Denkbar wäre aber auch eine Fusion mit dem Kanton St. Gallen. Das sei eine Vision, schreibt Sailer dazu, möglicherweise auch «eine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote