banner

Zonenänderung abgelehnt

Do, 20. Jun. 2019

Unmut über Recycling-Deponie

aki. Das Gelände der Recycling-Deponie der Anton Zurfluh AG ausgangs Reigoldswil in Richtung Ziefen wird mittlerweile seit Jahren nicht zonenkonform genutzt. Deshalb sollte dort nun im Abtausch gegen ein Stück Bauzone eine G1-Gewerbezone geschaffen werden – so jedenfalls der Antrag des Gemeinderats an die Reigoldswiler Gemeindeversammlung. Diese lehnte die Umzonung nun aber auf Antrag eines Einwohners ab: «Es kann nicht sein, dass dieser unrechtmässige Zustand auch noch mit einer Umzonung belohnt wird», lautete die Begründung.

Unmut unter den Einwohnern herrscht, weil die Recycling-Deponie stetig grösser wird, aber auch, weil eine seit Jahren bestehende Auflage für die Schaffung eines Grünstreifens trotz Mahnungen von Kanton und Gemeinde noch immer nicht…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote