Einblick in die Loge Nr. 36

Di, 14. Mai. 2019

Odd Fellows stellen sich vor

Die erste Loge der Odd Fellows in den USA wird heuer 200 Jahre alt. Diesen Tag nutzt die regionale Loge mit Sitz in Thürnen, um sich an einem Tag der offenen Tür vorzustellen.

hes. Eine geheime Sache oder nicht? Die Antwort: Nicht geheim. Die Mitglieder der Odd Fellows brachten am vergangenen Samstag Licht ins Dunkel, mit einem Tag der offenen Türen für das breite Publikum, an dem sie die Werte der Organisation aufzeigten.

Die Odd Fellows wurden vor 200 Jahren im Bundesstaat Maryland mit der Loge Nr. 1 gegründet. Diesen runden Geburtstag nahmen auch die Baselbieter zum Anlass, zu feiern und sich zu öffnen.

Ja, was hat es mit der «Geheimnistuerei» der Logen auf sich? Da wollte man doch sehen, was Sache ist und einen Blick hinter die Kulissen werfen. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote