Vier Bisherige sind Opfer von Sitzverlusten

Di, 02. Apr. 2019

Landratswahlen | Gesamtschau über das Wahlergebnis in allen Oberbaselbieter Wahlkreisen

Die Abwahl des Sissacher Sozialdemokraten Stefan Zemp setzt aus Oberbaselbieter Sicht eines der grossen Ausrufezeichen hinter die Erneuerungswahlen. Auch sonst lohnt sich ein genauerer Blick auf die Ergebnisse der Landratswahlen in allen Oberbaselbieter Wahlkreisen.

Jürg Gohl

27 Sitze stehen dem «Volksstimme»- Gebiet im 90-köpfigen Baselbieter Parlament zu, wenn wir ihm neben den Wahlkreisen Sissach, Gelterkinden und Waldenburg noch grosszügig den kompletten Wahlkreis Liestal zuschlagen. Der grösste Teil der Bisherigen wird von den Wählern bestätigt. Es kommt aber auch zu vier Abwahlen: Stefan Zemp (SP, Sissach), Priska Jaberg (EVP, Bubendorf), Hans-Urs Spiess (SVP, Rothenfluh und Hans Rudolf…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote