Etwas nicht Alltägliches fürs Dorf tun

Do, 08. Nov. 2018

Vereine spannen zusammen für einen Konzertabend

Unter dem Motto «Ütige gniesst’s» bieten der Musikverein, der Frauenverein und die «Ütiger Köche» am Samstag einen Konzertabend mit einem
5-Gang-Überraschungsmenü.

Philipp Widmer

Die Gemeinde Itingen verzeichnet ein stetiges Bevölkerungswachstum. Das freut den Gemeindepräsidenten. Aber auch die Neuzuzüger haben immer viel los. Darunter leidet wiederum das Vereinsleben. Obwohl in Itingen zahlreiche Vereine aktiv sind, werden traditionelle Anlässe teils schwach besucht oder müssen aufgegeben werden. Diesem traurigen Trend etwas entgegenzusetzen und etwas für das Dorf zu tun – das haben sich einige Damen aus dem Itinger Frauenverein vor mehr als einem Jahr vorgenommen.

Aus der Idee wurde ein konkretes Projekt. Etwas Besonderes sollte es werden.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote