Erfahren mit trockenen Böden

Do, 25. Okt. 2018

Fehlender Regen: für hiesige Bauern nichts Neues

ssc. Der fehlende Regen im vergangenen Sommer hat so manchem Bauern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Insbesondere der Futterbau und damit die Tierproduktion hat unter unergiebigen Grasernten zu leiden. Etliche Bauern mussten bereits im Oktober ihr Heu-Reservoir anbrauchen, um die Tiere mit Futter zu versorgen. So auch Marc Brodbeck aus Buus. Er hat sich zusätzliches Futter gekauft, um über den Winter zu kommen. Dass er deswegen aber keinen Grund zum Jammern hat, ist die Folge von sorgfältiger Planung.


«Noch so ein Jahr? … lieber nicht»

Trockene Böden belasten insbesondere die Tierproduzenten

Trockene Böden, Futtermangel, Notschlachtungen – das laufende Jahr ist kein einfaches für die Landwirtschaft. Baselbieter Bauern haben aber…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote