Lehren mit Leidenschaft

Fr, 10. Aug. 2018

Mit dem ersten Schultag beginnt auch für Lehrerin Sarah Brunner ein neues Leben

Nach sechs Wochen Sommerferien herrscht auf den Schulhöfen ab Montag wieder der normale Betrieb. Nervös sind nicht nur die rund 5500 Erstklässler, sondern auch Lehrerinnen und Lehrer wie Sarah Brunner, die erstmals vor einer eigenen Klasse stehen.

Jürg Gohl

Alles steht bereit. Die Schulglocke könnte jetzt schrillen, die Klasse 5a der Primarschule Sissach in ihr Zimmer im Dorfschulhaus stürmen und Lehrerin Sarah Brunner mit Unterrichten beginnen. Ihr wäre das sogar recht, denn sie spürt, wie in ihr die Nervosität von Tag zu Tag steigt. Noch schläft sie ruhig. Dass dies aber auch in der Nacht auf Montag der Fall sein wird, möchte sie nicht garantieren.

Noch herrscht im Zimmer Ruhe und Ordnung. Am Montag ändert…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote