Goldfinger

Do, 05. Jul. 2018

Fabienne Wüthrich gehört zu den besten Goldschmieden im Land

Gold zieht die Diepflingerin Fabienne Wüthrich magisch an. Das hat sie auch an den diesjährigen Goldschmiede-Meisterschaften bewiesen, wo sie den vierten Platz belegt hat. Ein Schmuckstück zu fertigen ist für sie immer wieder eine grosse Herausforderung – stellt sie doch immer ein Unikat her.

Heiner Oberer

Fabienne Wüthrich hat sich die Fingernägel golden lackiert und ihren linken Unterarm ziert ein stilvoll gestochenes Gold-Tattoo. Im Leben der 26-jährigen Diepflingerin dreht sich vieles ums Gold. Eben hat sie ihre vierjährige Lehre zur Goldschmiedin im Goldschmiedeatelier von Thomas Ruepp in Sissach mit der Note 5,5 abgeschlossen. Zudem hat sie an den diesjährigen Schweizer-Goldschmiede-Meisterschaften mit 41 Teilnehmenden in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote