14 Meter Vorsprung für Colin Wirz

Di, 12. Jun. 2018

An den Einkampfmeisterschaften beider Basel haben sich zahlreiche Oberbaselbieter Leichtathleten von ihrer besten Seite gezeigt. Allen voran Colin Wirz: Der Buusner mit Jahrgang 1997, der für den SC Liestal startet, siegt im Speerwurf. Sein Wurfgerät fliegt fast 14 Meter weiter (59,49 Meter) als dasjenige des Zweitplatzierten. Beim Nachwuchs fallen nicht zuletzt die Leistungen von Million Habtu auf: Der 2005er, der bis vor Kurzem noch für den TV Gelterkinden startete und nun im Dress des SC Liestal antritt, wird über 60 Meter Zweiter und siegt sowohl im 1000-Meter-Lauf als auch im Hochsprung, im Weitsprung und im Kugelstossen. vs.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote