Bis Oktober nur einspurig

Sa, 12. Mai. 2018

Wegen Instandsetzungsarbeiten an der Strasse zwischen Oberdorf und Liedertswil muss der motorisierte Verkehr im Bereich der Baustelle einspurig geführt und mittels Lichtsignalanlage geregelt werden. Die Arbeiten beginnen übermorgen Montag und dauern voraussichtlich bis Oktober, wie die Baselbieter Bau- und Umweltschutzdirektion mitteilt. Betroffen ist ein rund 1,7 Kilometer langer Abschnitt zwischen der Dero Feinmechanik AG in Tschoppenhof bis zum Einmündungsbereich des Sportplatzes in Oberdorf. Im Zuge des Einbaus eines neuen Deckbelags werden Werkleitungen, eine Strassenentwässerung und ein zusätzlicher Abwasserkanal erstellt. Weil die Abwasserreinigungsanlage (ARA) Liedertswil aufgehoben wird, muss das Abwasser neu in Richtung Oberdorf bis schliesslich in die ARA Frenke 2 in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote