Anklage gegen Bankräuber erhoben

Do, 27. Feb. 2020

Der Räuber, der 2019 gleich zweimal eine Bankfiliale in Oberdorf überfallen haben soll, muss sich vor Gericht verantworten. Die Baselbieter Staatsanwaltschaft hat gegen den damals 46-jährigen Mann Anklage erhoben. Die Strafuntersuchung zu den beiden Raubüberfallen auf die BLKB-Filiale sei abgeschlossen, teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Die Anklage laute auf mehrfachen, qualifizierten Raub, hiess es auf Anfrage. Auf die Spur des Räubers hatten Hinweise aus der Bevölkerung und die anschliessenden Ermittlungen der Polizei geführt. Festgenommen werden konnte er am 12. September 2019 durch die Luzerner Polizei. Zuvor war mit Überwachungsbildern nach ihm gefahndet worden. sda.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote