In der «Stadt der hundert Türme»

Fr, 14. Sep. 2018

Chorreise mit Applaus und Pannen

Am 3. August fuhr eine fröhliche Schar Sängerinnen und Sänger zum Flughafen Basel-Mülhausen. Mit etwas Verspätung startete unsere Maschine gegen 17.30 Uhr. In Prag sanft gelandet, wurden wir von unserer Reiseleiterin Alexandra empfangen. Ein Car führte uns zum Hotel in der Altstadt. Ein typisches Nachtessen in einem traditionellen Kellerrestaurant rundete den ersten Reisetag ab.

Unsere Reiseführerin stand mit jeder Menge Tickets pünktlich nach dem Frühstück bereit. In Prag fährt man mit einem Einheitsbillett Bus, Tram oder U-Bahn. Während der Führung zu Fuss durch die Altstadt erfuhren wir viel vom Zusammenleben verschiedener Menschen, Kulturen und Kirchen. Mit Akzeptanz und Wohlwollen leben Tschechen, Juden und Deutsche seit Generationen Tür an…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote