Autofahrerin verletzt sich bei Selbstunfall in Pratteln

| Fr, 14. Jul. 2017

Bei einem Selbstunfall auf der A2 in Pratteln ist am Donnerstag die Autolenkerin leicht verletzt worden. Sie musste ins Spital gebracht werden. Ihr Auto überschlug sich seitlich und kam auf den Rädern zum Stillstand.

Die 23-jährige Lenkerin verlor nach einem Spurwechsel und einem anschliessendem Ausweichmanöver die Herrschaft über ihr Fahrzeug, wie die Baselbieter Polizei am Freitag mitteilte. 

Das Auto kam ins Schleudern, prallte in die Betonelemente links von der Fahrbahn, überschlug sich seitlich und blieb auf den Rädern stehen. Gesucht werden Zeugen. sda.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote