Hölsteiner Marabu findet neuen Nistplatz

| Do, 23. Feb. 2017

Die Skulptur des Marabus ändert zwar ihren Standort, bleibt aber in Hölstein. Grund für den Umzug ist der wiederholte Vandalismus durch Schüler der Schulanlage Holde. Mehr zur Skulptur und ihrem Umzug lesen Sie am Donnerstag in der «Volksstimme».

Subscribe to Newsfeed der Startseite

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote

Videos

Videos