banner
banner

Landwirtschaft

Frostschäden an Reben

Do, 09. Mai. 2019

Die beiden Frostnächte von Anfang Woche haben den Reben im Baselbiet mehr zugesetzt, als zunächst angenommen. Das Spätfrostereignis in der Nacht auf Dienstag sei etwas glimpflicher verlaufen als jenes in der Nacht zuvor, sagt Rebbaukommissär Andreas Buser.

Subscribe to Landwirtschaft
  • Baselbiet Schnee und vor allem Frost versetzen die Obst- und Weinbauern diesen Frühling mehrmals in Alarmstimmung. Bisher sieht es danach aus, als sei eine gute Kirschen- und Traubenernte möglich. Die Familie Schaffner heizte ihren Kirschenbäumen mit Kerzen ein.

    Baselbiet |
    Di, 07. Mai. 2019
  • Bezirk Waldenburg Da viele abgehende Bäume die Sicherheit auf dem Zälghagweg bedrohten, hat die Bürgergemeinde Diegten das Juchwäldeli temporär gerodet. Dank der vorgängigen Informationen der Behörden blieb der Aufschrei im Volk aus.

    Do, 18. Apr. 2019
  • Baselbiet Treffen die Wetterprognosen für die kommenden Ostertage zu, müssen sich die nach Oster-Eiern suchenden Kinder in Acht nehmen: Die Bienen und Hummeln werden unterwegs sein und ihrer Arbeit – dem Bestäuben von Blüten – nachgehen. 

    Baselbiet |
    Di, 16. Apr. 2019
  • Baselbiet Die Genossenschaftsversammlung hat fast alle traktandierten Geschäfte im Sinn der Vollzugskommission abgesegnet. Einzig beim Aren-Beitrag wird künftig zwischen Wald- und Kulturlandparzellen unterschieden. Demnächst wird die technische Leitung des Grossprojekts ausgeschrieben.

    Rothenfluh |
    Di, 09. Apr. 2019
  • Bezirk Waldenburg Die Flurwege und andere Infrastrukturanlagen im Gemeindebann verursachen steigende Unterhaltskosten. Nun will Eptingen mit einer Gesamtmelioration das Problem lösen. Geschätzte Kosten: 9,5 Millionen Franken.

    Eptingen |
    Do, 28. Mär. 2019
  • Baselbiet Das Amt für Wald hat an einem Medienanlass aufgezeigt, wie sich Schulkinder und Lehrkräfte mit dem Lehrplan 21 im Rücken für den Wald sensibilisieren lassen.

    Do, 21. Mär. 2019
  • Baselbiet Der Klimawandel stellt die Landwirtschaft im Baselbiet vor grosse Herausforderungen. Im Gespräch mit der «Volksstimme» sind sich der Grünen-Präsident Bálint Csontos und die Bäuerin und SVP-Landrätin Susanne Strub einig: Es braucht innovativen Nachwuchs und ein Bekenntnis zu regionaler…

    Do, 21. Mär. 2019
  • Bezirk Sissach Der Winterschlaf der «Gmüeserei» ist bald vorbei. Bereits werden beim Bio-Gemeinschaftsgemüsegarten im Ebenrain die Vorbereitungen für die zweite Saison getroffen. Mit der ersten ist man zufrieden: Die Genossenschafter sind fleissig und die Zahl der Abonnenten steigt stetig.

    Di, 19. Mär. 2019
  • Baselbiet Mit einem Gesamtertrag von mehr als 200 000 Franken für 176 Baumstämme hat der Wertholzverkauf der Raurica Holzvermarktung AG eines der besten Ergebnisse seiner Geschichte erzielt.

    Fr, 01. Mär. 2019
  • Baselbiet Fröste gefährden die Kulturen (noch) kaum

    Die gegenwärtige Warmwetterperiode weckt Erinnerungen an die Spätfröste im April vor zwei Jahren, welche die Trauben- und Obsternte ruinierten. Anders als damals bremsen jetzt kalte Nächte das Austreiben der Knospen. Der Wald leidet unter der…

    Do, 28. Feb. 2019
  • Diegten Pachtlandverlosung ist praktisch ein Novum

    Die Bürgergemeinde Diegten hat am Montag vier Parzellen Kulturland verlost. 16 Bauern hatten sich für die Landstücke interessiert, vier kamen zum Handkuss. Das ungewöhnliche Verfahren verlief reibungslos.

    Lucas Huber

    Neid, Vorwürfe der…

    Do, 28. Feb. 2019
  • Baselbiet Die schweizerische Landwirtschaft steht vor namhaften Herausforderungen. Mit seiner Agrarpolitik AP 22+ will der Bundesrat die Rahmenbedingungen verbessern. Die «Volksstimme» hat mit Andreas Haas, dem Präsidenten des Bauernverbands beider Basel, über die Vision des Bundesrats gesprochen.

    Baselbiet |
    Fr, 22. Feb. 2019

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote