banner

Neuen Kommentar schreiben

«In der Stadt ist es einfacher zu streiken»

Do, 09. Mai. 2019

Patrizia Tamborrini verschafft Bäuerinnen Gehör

Am 14. Juni ist Nationaler Frauenstreiktag. Schweizweit gehen Frauen auf die Strasse, um zu streiken. Patrizia Tamborrini ist Mitorganisatorin des Frauenstreiks im Baselbiet. Mit einer Podiumsdiskussion möchte sie Bäuerinnen die Gelegenheit geben, ihre Streikgründe darzulegen.

Anna Uebelhart

Patrizia Tamborrini, Co-Präsidentin bei SP Frauen Baselland, ist an der Organisation des am 14. Juni stattfindenden Baselbieter Frauenstreiks beteiligt. Im Hinblick auf den schweizweiten Frauenstreik veranstaltet sie eine Reihe von Podiumsdiskussionen, an denen Baselbieterinnen aus unterschiedlichen Perspektiven ihre Gründe zum Streiken darlegen. Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe findet heute Abend um 19.30 Uhr im Restaurant Rössli in Hölstein eine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote