ZS unterliegt in Finalspiel 1 im Penaltyschiessen

Mi, 04. Mär. 2020

Der EHC Zunzgen-Sissach findet gegen den EHC Mirchel zu Beginn nicht ins Spiel. Nach 0:2-Rückstand gelingt es den Oberbaselbietern aber, das Spiel ausgeglichen zu gestalten. Mit 5:5 geht es in die Verlängerung, in der kein Tor fällt. Das Penaltyschiessen entscheidet zugunsten der Berner.

Spielbericht und Telegramm in der «Volksstimme» vom Donnerstag.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote