banner

Zwanzig ökologische Vernetzungsachsen

Di, 26. Mär. 2019

Das Nunningerbächlein fliesst wieder offen

2006 hat Pro Natura Baselland im Rahmen des Programms Gummistiefelland in Wenslingen erstmals einen seit Jahrzehnten eingedolten Bach an die Oberfläche geholt. Das Fazit nach der 20. Ausdolung ist nun grundsätzlich positiv – aber nicht nur.

Tobias Gfeller

Für den Sissacher Urs Chrétien ist das Jubiläum der 20. Ausdolung eines unterirdischen Bachs mit seinem Ende als Geschäftsführer der Pro Natura Baselland zusammengefallen. Auf einem Teilstück von 150 Metern haben Experten der Umweltschutzorganisation das Nunningerbächli in Bretzwil ans Tageslicht geholt. Die beiden Ufer wurden auf einer Breite von je sechs Metern zugunsten der Biodiversität aufgewertet. Zusätzlich werden an einer Böschung mittels Direktbegrünung Samen aus einer artenreichen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote