banner

Die Landratskandidatinnen und -kandidaten des Wahlkreises Gelterkinden

Di, 05. Mär. 2019

tho. Nach dem Blick in den Wahlkreis Sissach in der letzten Ausgabe schauen wir heute in den Wahlkreis Gelterkinden, der seit Langem eine SVP-Hochburg ist. 1995 entfielen bereits 32,66 Prozent der Landratsstimmen auf die SVP. In anderen Wahlkreisen setzte ihr Siegeszug erst deutlich später ein. Zum Beispiel im Wahlkreis Binningen: Dort dümpelte die SVP im Jahr 1995 noch bei etwas mehr als 4 Prozent. Bis ins Jahr 2015 hat sich dieser Anteil auch dort nun verfünffacht.

Obwohl die SVP in Gelterkinden also schon längst sehr stark ist, konnte sie 2015 ihre Spitzenstellung nochmals ausbauen – auf mehr als 38 Prozent. Bestimmt zum anhaltenden Höhenflug beigetragen haben prägende Figuren wie Caspar Baader, Dieter Spiess, Thomas de Courten oder Thomas Weber, die alle aus diesem Wahlkreis stammen.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote